Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten der Gemeinde in Buchenberg im Allgäu

Die Gemeinde Buchenberg liegt im Allgäuer Seenland umgeben von hügeligen Wiesen und Wäldern. Der Urserberg (1.129 m) im Kürnacher Wald ist die höchste Erhebung. Herrliche Wanderwege mit schönen Aussichtspunkten locken die Wanderer in Scharren in die unberührte Naturlandschaft. Das umfangreiche Freizeitangbot sorgt für abwechslungsreiche Urlaubstage.

Sehenswerte Ausflugsziele in Buchenberg und Umgebung - Wandern und Aussichtpunkte

Freizeit in Buchenberg Freizeitanlage am Moorbad mit Minigolf, Tischtennis, Beachvolleyball, Tennisplatz und Kinderspielplatz, Eisstockbahn und Kneippbecken,
Heimatmuseum Buchenberg an der Eschacher Straße, Pfarrkirche,
Wandern: Rundwanderweg mit 3 km zu den historische Stätten Galgenmoos und Römerstraße, Moorrun dweg am Moorweiher von 1 km Länge, Wanderweg zum Blender 12 km Länge über Kürnach Wegscheidel und Eschachried herrlicher Aussichtspunkt über die Alpenkette und zur Zugspitze, Alpe Wenger Egg mit Aussichtsturm Schwarzer Grat, Wasserschmeckerweg für Wünschelruten Geher, Glasmacherweg
Tourist-Info Buchenberg: Rathaussteige 2, Buchenberg – Telefon: 08378 – 920222

Freizeitangebote, Freizeiteinrichtungen und Freizeitmöglichkeiten in Buchenberg

Freizeitanlage am Moorbad mit Beachvolleyball, Minigolf, Tischtennis, Kneippbecken, Eisstockbahn, Tennisplätze, Kinderspielplatz, Bolzplatz – Baden im Eschacher Weiher, Moorweiher mit Kneippanlage, Freibad Kreuzthal, höchste Minigolfanlage in Deutschland, Rundwanderweg Rohrbachtobel Waldhäusle, Bodenlehrpfad Ausgangspunkt am Parkplatz Bechen, Nordic Walking Parcours