Sehenswürdigkeiten Ausflugsziele & Freizeitangebote in Wonsees Felsengarten Sanspareil

Wonsees ist ein Markt im Landkreis Kulmbach in Oberfranken. Eine der Sehenswürdigkeiten ist die mittelalterliche Burg Zwernitz, die seit 1745 Bestandteil des “Felsengartens Sanspareil” ist. Dieser barocke Landschaftspark ist ein schönes Ausflugsziel und hat durch seine natürlichen Felsformationen einen besonders schönen Charakter. Attraktionen im Park sind der morgenländische Bau sowie das im Felsengarten befindliche Ruinentheater, von dem aus sich eine wunderbare Aussicht bietet. Als Highlight können innerhalb des Felsengartens noch verschiedene Grotten erkundet werden.

 

Sehenswerte Ausflugsziele in Wonsees - Ausflugstipps und Freizeitmöglichkeiten

Bekannte Sehenswürdigkeiten in Wonsees: Burg Zwernitz, gleich unterhalb befindet sich der Felsengarten Sanspareil mit bizarren Felsformationen, Felsentheater im Hain sowie der Morgenländische Bau und der Küchenbau.

Beliebte Ausflugsziele in der Umgebung:
Spaziergang im Wacholdertal, Görauer Anger 554 m hoch, schönste Panoramasicht des nördlichen Jura. Stadt Bayreuth mit Eremitage, Altes Schloß und Neues Schloß oder die Lohengrin Therme.

Freizeiteinrichtungen & Freizeitangebote: Kneippanlage in Schirradorf und zahlreiche Wanderwege, z. B. der Wachholderweg. Theateraufführungen in der Eremitage Sanspareil

Museum: Jagdmuseum auf Burg Zwernitz, Sanspareil 29, 96197 Wonsees

Historische Bauwerke, Burgen, Schlösser, Kirchen und Klöster: Evangelische Pfarrkirche, ehemals St. Laurentius, mit Beinhaus aus dem 16. Jahrhundert, das Langhaus.

 

Tourist Information in Wonsees im Landkreis Kulmbach - Sehenswürdigkeiten in Oberfranken

Städte und Orte in der Umgebung: Kasendorf, Thurnau, Kulmbach, Neudrossenfeld, Hollfeld, Königsfeld, Scheßlitz, Stadt Bayreuth

Berge und Flüsse im Umkreis: Schwalbach, Turmberg

Touristeninformation Telefon und Touristinfo Adresse: Tourist-Info Kasendorf – Wonsees, Rathaus, 95359 Kasendorf – Telefon: 09228 9996-0