Feste und Bräuche in Bayern – Alte Traditionen in Niederbayern, Oberpfalz und Allgäu

Leben und Urlaub machen in Bayern mit Festen, Bräuchen und Traditionen. Besonders in Bayern wird Brauchtum und Tradition noch gepflegt. Tief verwurzelte Bräuche zeugen oft von Glauben und Frömmigkeit der Bayern.

Bayerische Bräuche und Feste – Tradition und Brauchtum in Bayern Feste, Bräuche, Kultur…

nabburg-mittelalter-markt-oberpfalz-burgturm-panorama-660
Mittelaltermarkt Nabburg
Mittelaltermarkt in Nabburg in der Oberpfalz – Mittelalterlicher Markt in Bayern Alle zwei Jahre findet in der mittelalterlichen Stadt Nabburg
weiterlesen ...
straubing-ausflugsziele-niederbayern-sehenswürdigkeiten-gäubodenvolksfest
Gäubodenfest Straubing
Gäubodenfest in Straubing – 2. größtes Volksfest Bayern Das Gäubodenfest in Straubing ist nach dem Münchner Oktoberfest eines der schönsten
weiterlesen ...
bad-kötzting-bayerischer-wald-stadt-ansicht-lage-landschaft-panorama-660
Pfingstritt Bad Kötzting
Sehenswürdigkeiten Bad Kötzting – Pfingstritt und Reitermesse Steinbühl Inmitten des Bayerischen Waldes im Landkreis Cham liegt Bad Kötzting, direkt am
weiterlesen ...

Bekannte Bräuche in Bayern – Kirtabaum aufstellen, Maibaum stecken, …

Brauchtum Wirtshausmusikant Kultur und Musik

Brauchtum Kirtabaum aufstellen: Wenn in den Dörfern Kirta (Kirchweih) ist, dann wird ein Baum gefällt. Dieser wird dann mit Bändern und Kränzen geschmückt, die Rinde mit Schnitzereien versehen und am Dorfplatz mit Muskelkraft aufgestellt.
Maibaum stecken: In der Nacht zum ersten Mai stecken die Burschen ihren Mädels einen mit Bändern geschmücktes Birkenbäumchen auf das Dach.
Kirtahutsch’n zu Kirchweih im Chiemgau eine lange Leiter wird an Seilen oder Ketten am Dach oder Vordach einer Scheune befestigt. Links und rechts stehen zwei kräftige Burschen und bringen die große Schaukel zum Schwingen. Die Bevölkerung setzt sich auf die Leiter und läßt sich anschaukeln. Eine Riesen Gaudi für alle Leute.

Brauchtum & Tradition in Bayern

Wallfahrten – Traditionelle Bräuche und Veranstaltungen
Wallfahrten nach Altötting in Oberbayern
Pfingstritt in Kötzting – Prozession mit Pferden
Am Erntedankfest werden die Altäre der Kirchen mit Früchten und Gaben aus der Ernte geschmückt. Zum Dank für eine gute Ernte in diesem Jahr

Feste und Feiern in Bayern – Bräuche und Traditionen Volksfeste – Stadtfeste

Feste und Bräuche in Bayern Kirtabaum aufstellenHeimatabende: Heimatabende mit traditioneller Wirtshausmusik, Gstanzln werden gesunden, das Tanzbein geschwungen. Beliebt bei den Gästen um einiges über Bräuche und Traditionen bei guter Stimmung zu erfahren.
Oktoberfest in München – Die Wiesn:
Gäubodenvolksfest in Straubing, das zweitgrösste Volksfest in Bayern
Volkstanz: In Bayern gibt es zahllose Volkstänze. Der bekannteste dürfte der Zwiefache sein. Wer ihn kann der liebt Ihn! Die Abwechslung von Walzer und Dreher schritten in manchmal verzwicken und unregelmässigen Reihenfolgen.

Brauchtum – Tipps und Vorschläge für Unternehmungen

Kennen sie weiteres Bräuche und Traditionen in Bayern?
Schreiben Sie eine E-Mail mit dem Betreff: Brauchtum in Bayern
Beschreiben sie Ihre Veranstaltung einmal in Kurzform oder auch ausführlich.