Skiurlaub in Bayern - günstige Familien Angebote für den Winterurlaub

Am Winter im Bayerischen Wald lieben die Gäste vor allem die gemütlichen Skigebiete mit gepflegten Pisten und abwechslungsreichen Abfahrten für Jedermann. Schnee von Dezember bis März, moderne Beschneiungsanlagen, an die 50 Lifte und Abfahrten bis zu 1.300 m Länge sorgen für pures Skivergnügen bei einem Skiurlaub im Bayerischen Wald. Zahlreiche Flutlichtanlagen bieten sogar nachts eine atemberaubende Kulisse für besondere Skierlebnisse. Urgemütliche Berghütten laden zu rauschenden Apres-Ski-Partys ein.

Familien Skiurlaub in Süddeutschland - Ski fahren in Bayern

Familien Skiurlaub in Deutschland Skifahren in Bayern
 

Ski fahren mit Kindern - Skigebiete Bayerischer Wald, Oberbayern, Allgäu

Wintersport und jede Menge Schneespass erwartet Sie im familienfreundlichen Bergdorf Sankt Englmar. Übersichtliche Pisten vor allem für Kinder bestens zum Skifahren lernen geeignet.

Sowohl Alpinskifahrer als auch Langläufer kommen auf dem Weltcup-Berg Arber voll auf Ihre Kosten. Topevents wie MountainFreak und RaceNight bringen vor allem Jüngeren Gästen gelungene Abwechslung.

Grenzenlose Winterfreuden verspricht das Wintersportgebiet Gibacht-Voitenberg-Cerchov zwischen Bayerwald und Böhmerwald.

Eine Top Adresse für Familien ist das Skigebiet am Geisskopf. von der großen breiten Piste für Skianfänger bis hin zur schwierigen Abfahrt in schwarz ist alles vorhanden.