Schifffahrt Bayern - Gesellige Floßfahrt auf dem Main für Vereine, Firmen und Gruppen

Mehr Floß, mehr los bei Frankenfloß!
Floßfahrten in Bayern liegen im Trend. Wer ein außergewöhnlich schönes Floß sucht, findet dies in Franken: Absolut urig und beliebt ist das Frankenfloß der gleichnamigen Flößerei in Lichtenfels, das bereits seit 1983 von der traditionsreichen Flößerfamilie Göhl mit viel Liebe und großem Erfolg betrieben wird.
Von Mai bis Oktober tümmeln sich bis zu 144 Gäste auf dem 36 Tonnen schweren Mainfloß, das ab Mitte der bekannten Korbstadt Lichtenfels täglich mehrmals für gut 2,5 Stunden durch den herrlichen Gottesgarten auf Kloster Banz zufährt.

Schifffahrt in Bayern Floßfahrt am Main Frankenfloß
 

Floßfahrten Bayern mit Livemusik, Bier und Wein - Frankenfloß in Lichtenfels

Die überaus gesellige Floßfahrt auf dem Main wird gerne von Vereinen, Firmen und Gruppen gebucht. Immer mit an Bord: Livemusik, Fassbier, Frankenwein, viele weitere Getränke aber auch typsich fränkische Speisen, die man sich per Vorbestellung sichern kann – zu sehr bodenständigen Preisen bei riesiger Auswahl!
Einzigartig auch die Überspannung der gesamten Gastfläche mit einem riesigen Segel, das hell und freundlich sowohl vor starker Sonne als auch Regen schützt. Eine witterungsunabhängige Floßfahrt, bei der man nur innerlich nass wird – für viele das ideale Ausflugsziel!

Kontakt zur Floßfahrt in Franken - erlebnisreiche Schifffahrt am Main

Anreisen zur Floßfahrt am Main könnte man hier sogar bequem und kostengünstig per Bahn, denn der Bahnhof Lichtenfels liegt nur ca. 600 Meter von der Floßlände entfernt. Alle Informationen bei Flößerfamilie Göhl unter Telefon 09571/757720 und online bei der Flößerei Frankenfloß!

Floßfahrten Bayern - Schifffahrt Franken - Floßfahrt auf dem Main