Erlebnisparks Bayern - Freizeitland Geiselwind

Ein äußert beliebtes Ausflugsziel für Familien ist der Freizeitpark Geiselwind am Rande des Naturparks Steigerwald. Fahrattraktionen, Live-Shows, Abenteuerspielplatz oder Streichelzoo für jeden ist etwas dabei. Das Freizeitzentrum Geiselwind liegt zwischen Würzburg und Erlangen direkt an der Autobahn A 3.

Familien Freizeitpark zwischen Würzburg und Erlangen

Neben den verschiedenen Fahrgeschäften für Klein und Groß vom Drachenexpress, Kinderkarusell über Wild-Wasserbahn bis hin zum Break-Dance sind vor allem auch die Live-Shows wie z. B. die Chicago-Brothers-Show oder die Magic-Express Show ein großer Anziehungspunkt. Das absolute High-light unter den Fahrattraktionen ist die 38 m hohe Looping-Achterbahn mit Vor- und Rückwärtsfahrt – deutschlandweit einzigartig – mit bis zu 75 km/h der ultimative Fahrspaß für alle, die den besonderen Kick suchen!

Etwas beschaulicher geht’s im Tiergehege mit 200 unterschiedlichen Tier- und Vogelarten zu. Auf dem gesamten, wunderschön angelegten Parkgelände finden Sie außerdem zahlreiche Kioske und Restaurants die den hungrigen Besucher, nach soviel Action und Power mit Snacks und Getränken versorgen.

Bilder Freizeitland Geiselwind - Fotos Achterbahn und Live-Show

Kontakt und Anfahrt Freizeitpark Geiselwind - Infos

Ausreichend kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung, geöffnet ab 9:00 Uhr von April bis Oktober. Alle Fahrattraktionen und Shows im Preis enthalten und können beliebig oft genutzt werden.

Freizeit-Land Geiselwind Wiesentheider Str. 25, 96160 Geiselwind, Tel. 09556/9211-92, Fax 09556/9211-14

Internet: www.freizeit-land.de

Anfahrt:
von der Autobahn A 3 Nürnberg-Würzburg Ausfahrt Geiselwind
Aus Thüringen und Sachsen über Meiningen-Schweinfurt, Coburg-Bamberg oder Hof-Nürnberg

Orte in der Umgebung: Kitzingen, Höchstadt an der Aisch, Wiesentheid, Schlüsselfeld, Bamberg