Geschichtspark Bärnau-Tachov - Mittelalter Museum Oberpfalz

Im archäologischen Freilandmuseum erleben Sie eine beeindruckende Zeitreise in den Alltag des 9. bis 13. Jh. Beim Rundgang durchstreifen Sie ein frühmittelalterliches slawisches Dorf, besichtigen die imposante Turmhügelburg aus dem 11. Jh. und erkunden eine hochmittelalterliche Siedlung. Die moderne Ausstellung erklärt Entwicklungen, Techniken und Bauweisen der dargestellten Epochen.

Geschichtspark Bärnau-Tachov Freilandmuseum bei Tirschenreuth
 

Archäologisches Freilandmuseum Bärnau - Mitmachmuseum und Mittelalterdorf

Das lebendige Mitmach-Museum zeigt dem Besucher auf unterhaltsame Weise das Leben im Mittelalter. Beim Bogenschießen Brotbacken, Lehmofenbau oder Zäune flechten können Sie selbst aktiv werden. Besondere Aktionstage mit Ritterfesten und Markttagen laden zum Anschauen und Mitmachen ein. Der Geschichtspark ist ein aktives Museum das ständig erweitert wird. Sie können uns auch beim Bau weiterer Häuser über die Schultern schauen. Zum Abschluss können Sie sich genüsslich in unserem Kiosk stärken und daas Museumsbier kosten.

Bildergalerie Freilandmuseum und Geschichtspark Bärnau

 

Infos und Anfahrt Geschichtpark Bärnau Landkreis Tirschenreuth

Geschichtspark Bärnau-Tachov
Naaber Str. 5b,  95671 Bärnau, Tel.: 09635-9249975, Fax: 09635-9249995
Internet:
www.geschichtspark.de

Der Geschichtspark Bärnau-Tachov hat von Mitte März bis Anfang November von Di-So von 10:00-18:00 Uhr geöffnet. Letzter Einlaß 17:00 Uhr.
Gruppenführungen sind jederzeit nach Terminvereinbarung möglich.
Das Museumslokal Brot&Zeit hat Freitags ab 16:00 Uhr und Sa-So ab 11:00 Uhr, oder nach Vereinbarung geöffnet.

Anfahrt: Von Süden: A93 Regensburg-Hof Ausfahrt Neustadt/Bärnau (21a). Durch den Tunnel Richtung Plößberg. Abzweigung in Richtung Bärnau. In der Ortschaft Heimhof rechts in Richtung Bärnau ab
Von Westen: Nürnberg auf die A6 Richtung Amberg beim Kreuz Oberpfälzer Wald A 6 in Richtung A93 (Richtung Hof) verlassen. Auf der A93 weiter wie oben.

Orte in der näheren Umgebung: Tirschenreuth, Windischeschenbach, Neustadt a. d. Waldnaab, Flossenbürg (Bärnau liegt nur wenige km von der Tschechischen Grenze entfernt)