Baumwipfelpfad Bayerischer Wald - Waldwipfelweg in Sankt Englmar

In der niederbayerischen Gemeinde Maibrunn unweit vom Touristenort Sankt Englmar liegt der 370 m lange Waldwipfelpfad. Hoch über den Baumkronen können Sie die Natur von oben beobachten und eine herrliche Aussicht über die Weite Ebene des Gäubodens und das Donautal genießen. Ein interessanter Natur Lehrpfad und eine Kletterwand sorgen für Abwechslung bei Groß und Klein.

Waldwipfelweg Bayern Baumkronenpfad Sankt Englmar
 
 

Baumwipfelweg Bayerischer Wald - Aussichtspunkt unter den Baumkronen

Der Baumwipfelweg Sankt Englmar gibt einen interessanten Einblick in Welt der Baumkronen. Auf insesammt 36 Betonpfeilern mit bis zu 30 m Höhe steht der aus heimischen Lärchenholz gefertigte Waldpfad inmitten des Bayerischen Waldes. Ein Lehrpfad mit verschiedenen Mitmach-Stationen führt unter dem beeindruckenden Aussichtssteg hindurch, und lehrt auf unterhaltsame Weise Wissenswertes über Wald, Tiere und Pflanzen der Umgebung.

Ganz neu ist die Kletterwand für Kinder, die genauso wie der Erlebnispfad im Eintrittspreis enthalten ist. Das Gasthaus mit herrlicher Aussichtsterrasse bietet eine gute Gelegenheit zur gemütlichen Brotzeit am Ende eines abwechslungsreichen Ausfluges. Noch ein Freizeittipp zum Schluß: ganz in der Nähe befindet sich die Sommerrodelbahn Sankt Englmar mit absoluten Rodelspass für die ganze Familie.

Bilder Waldwipfelweg Sankt Englmar - Lehrpfad, Aussichtsplattform, Restaurant

 
 
 

Kontakt und Anfahrt Baumkronensteg Maibrunn Niederbayern

Familie Six
Maibrunn 2a, 94379 Sankt Englmar, Telefon 09965-80087

Kostenlose Parkplätze vorhanden, ganzjährig geöffnet im Sommer ab 9:00 Uhr sonst ab 10:00 Uhr

Internet: www.waldwipfelweg.de

Anfahrt:
Aus Richtung München A92 bis Deggendorf, auf die A3 Richtung Regensburg,
Ausfahrt Schwarzach oder Bogen Richtung Sankt Englmar bis Maibrunn noch ca. 15 km

Aus Richtung Nürnberg / Regensburg A3 Richtung Passau Ausfahrt Bogen oder Schwarzach weiter 15 km Richtung Sankt Englmar Maibrunn

Orte in der näheren Umgebung:
Sankt Englmar, Kollnburg, Konzell, Haibach, Haslbach, Mitterfels, Stallwang