Sehenswürdigkeiten in Herzogenaurach - Freizeitangebote und Ausflugsziele Schloss...

Herzogenaurach ist eine Stadt im Landkreis Erlangen-Höchstadt, gelegen am Fluss Aurach. Die Stadt besitzt als wichtigste Sehenswürdigkeit zahlreiche mittelalterliche Fachwerkhäuser, sowie eine große Zahl herausragender Bauwerke. Attraktionen im Stadtbild sind das 1720 errichtete Barockschloss, das aus dem Mittelalter stammende Alte Rathaus und die weithin sichtbaren Tortürme aus dem 13. Jahrhundert, die Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung waren. Diese Türme sind das Wahrzeichen von Herzogenaurach. Die Firmen Adidas, Puma und Schaeffler haben ihre jeweiligen Firmensitze und Werksverkauf in Herzogenaurach.

 
Sehenswürdigkeiten in Herzogenaurach Sehenswerte Altstadt Ansicht
 

Ausflugstipps und Freizeitmöglichkeiten in Herzogenaurach - Sehenswertes Rathaus...

Bekannte Sehenswürdigkeiten in Herzogenaurach: das Schloss, Stadtpafrrkirche St. Magdalena , das alte Rathaus, zahlreiche mittelalterliche Fachwerkhäuser im Bereich der Hauptstraße, des Kirchenplatzes und am historischen Marktplatzes. Hauptstraße mit Fehnturm

Beliebte Ausflugsziele in der Umgebung: Falknerei auf Burg Rabenstein, Botanischer Garten in Erlangen, Fränkisches Freilandmuseum in Bad Windsheim

Freizeiteinrichtungen & Freizeitangebote: städtisches Freibad nahe der Altstadt Tuchmachergasse 1 und das Freizeitbad Atlantis, Wasser- und Saunalandschaft Würzburger Str. 35 Eislaufen im Winter auf diversen Weihern, Radwege

Museen: Stadtmuseum Kirchenpatz 2

Historische Bauwerke, Burgen, Schlösser, Kirchen und Klöster: Pfründner-Spital von 1508 (heute Stadtmuseum),

 

Reiseführer Herzogenaurach - Fotos & Bilder historische Fachwerkhäuser, Kirchen, Stadtturm

 

Tourist Information in Herzogenaurach im Landkreis Erlangen Höchststadt - Parkplatz Tipp

Städte und Orte in der Umgebung: Großenseebach, Heßdorf, Aurachtal, Erlangen, Emskirchen, Obermichelbach, Tuchenbach, Puschendorf

Berge und Flüsse im Umkreis: Fluß Aurach

Touristeninformation Telefon und Touristinfo Adresse: im Schloß Herzogenaurach
Parkplatz: Großparkplatz “An der Schütt” Einfahrt über Bahnhofstraße, Aurachwiesen Einfahrt über Hans-Maier-Straße