Sehenswürdigkeiten in Fürth - Ausflugsziele und Freizeitangebote im Städtedreieck

Die kreisfreie Stadt Fürth bildet mit den Städten Nürnberg und Erlangen ein Städtedreieck, das einen “Großraum” bildet. Die Stadt Fürth liegt im Regierungsbezirk Mittelfranken. Das historische Stadtbild selbst ist schon eine Sehenswürdigkeit, wobei sogar ganze Straßenzüge eine geschlossene Bebauung haben, die weite Teile der Innenstadt prägt. Wahrzeichen der Stadt ist das Rathaus mit einem 55 Meter hohen Turm in italienischem Stil, der eine Nachahmung des Palazzo Vecchio in Florenz ist. Neben seiner historischen Bebauung besitzt Fürth viele Freizeitangebote, wie zahlreiche Sportstätten und Bäder. Weiteres Highlight sind Theater- und Musikveranstaltungen des Stadttheaters Fürth, bestehend aus Schauspiel, Theater, Tanz und Konzerten.

 
Sehenswürdigkeiten in Fürth Marktplatz und Fachwerkhäuser
 

Ausflugstipps & Freizeitmöglichkeiten in Fürth - Sehenswerte Museen, Kirchen, Baudenkmäler

Bekannte Sehenswürdigkeiten in der Stadt: Fürther Rathaus, Stadttheater Fürth, Grüner Markt mit Gauklerbrunnen. Die Hornschuchpromenade mit Häusern im Stil des Historimus. Empfangsgebäude des historischen Bahnhofs, Prachtbauten in der Königswarterstraße

Beliebte Ausflugsziele in der Umgebung: Schloss Burgfarrnbach, Kaiserburg Nürnberg, Playmobilpark Zirndorf

Museen: Stadtmuseum Fürth, Fürther Rundfunkmuseum, Hauptstandort des Jüdischen Museums Franken in Fürth, historische Sammlung Dialysetechnik im Jakob-Henle-Haus, Kunst Galerie Fürth in den Räumen der alten Kreissparkasse, Museum Frauenkultur Regional – International

Historische Bauwerke, Burgen, Schlösser, Kirchen und Klöster: Michaeliskirche , katholische Kirche Unsere Liebe Frau, Der ehemalige Schlachthof, jetzt Kulturforum. Die Brauerei an der Schwabacher Straße mit dem bedeutenden Jugendstil-Sudhaus, das barocke Sandsteinhaus Wilhelm-Löhe-Haus in der Königstraße 27, Logenhaus der Freimaurerloge

 

Freizeiteinrichtungen & Freizeitangebote in Fürth - Erlebnisbäder & Sportmöglichkeiten...

Fürthermare Erlebnis- und Thermalbad Scherbsgraben 15, 90766 Fürth, Hallenbad Stadeln, Hans-Sachs-Straße 36, 90765 Fürth-Stadeln (Achtung bis Herbst 2016 wg. Sanierung geschlossen!!), Stadtpark entlang der Pegnitz mit Spazierwegen Ententeiche, Kinderspielplatz, Minigolfplatz, Rosengarten, Streuobstwiese, diverse Denkmäler und botanischer Schulgarten. Wildschweingehege, Segway-Touren, Indoor Sport Fürth, Leyher Straße 80 mit Fußball, Beach-Volleyball, Badminton, Tischtennis, Minigolf und Boule.

Bilder Reiseführer der Stadt Fürth in Mittelfranken - Fotos der Attraktionen & Ausflugsziele

 

Weitere Infos und Tipps - Kontakt zur Tourist Information in Fürth, Parkplatz Tipp

Städte und Orte in der Umgebung: Erlangen, Nürnberg, Oberasbach, Zirndorf, Cadolzburg, Seukendorf, Veitsbronn und Obermichelbach

Berge und Flüsse im Umkreis: Flüsse Main-Donau-Kanal, Pegnitz

Touristeninformation Telefon und Touristinfo Adresse: Touristinfo Adresse: Bahnhofplatz 2, 90762 Fürth, Telefon: 0911/2395870 Fax: 0911/23958710.

Parkplatz: Parkgarage Citycenter Königsstraße, Parkhaus Gebhardtenstraße/Marktkauf, Parkhaus Fürther Freiheit, Friedrichstraße 13, APCOA Parkhaus Mathildenstraße, Mathildenstraße 6, APCOA Parkhaus Europaallee Europaallee 1