Besichtigung von Burg Gößweinstein - besonders sehenswerte Burgen in Franken

Die Burg Gößweinstein im Landkreis Forchheim, ist eine besonders sehenswerte Burg in Franken. Die mittelalterliche Gipfelburg liegt ca. 100 Meter oberhalb des Ortes auf einem steil abfallenden Jurafelsen. Häufig auch Schloss Gößweinstein genannt, bietet die Burg einen einzigartigen Blick über das Wiesenttal und den Wallfahrtsort Gößweinstein mit der schönen Basilika. Auf dem Burggelände befindet sich ein mittelalterliches Museum zum besichtigen und ein kleiner Biergarten mit Erfrischungen der Sie zum Verweilen einlädt.

 
sehenswerte Burgen in Franken Schloss Gößweinstein Ansicht
 

Infos zum Schloss Gößweinstein: Öffnungszeiten Burg Besichtigung Anfahrt Parkplätze...

Adresse: Burg Gößweinstein, Burgstraße 30, 91327 Gößweinstein Telefon: 09242 / 2999891

Anfahrt: über die A9 Ausfahrt Pegnitz und weiter über die B470 Richtung Pottenstein, weiter nach Gößweinstein

Parkplatz: kostenlose Parkplätze im Ort, in der Burgstraße und der An der Wagnershöhe, Fußweg zur Burg ist ausgeschildert

Öffnungzeiten: Ostern bis Oktober täglich von 10.00 - 18.00 Uhr

Besichtigung der Burg: kann teilweise besichtigt werden
Eintritt: Erwachsene 2,50 € Jugendliche 1,50 €, Kinder 1 € (Stand 2015)

 

Bilder von der Burg Gößweinstein in Franken - Fotos von der mittelalterlichen Ritterburg