Interessante Sehenswürdigkeiten und beliebte Ausflugsziele in Schweinfurt und Umgebung

Die ehemalige Reichsstadt Schweinfurt liegt im östlichen Unterfranken am Main. Die Industriestadt ist bis heute das Zentrum der europäischen Wälzlagerindustrie. Zu den größten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört die historische Stadtmauer mit Wehrtürmen, Bastionen und der Spitaltorbrücke aus dem 15.-18. Jhd. Ein Blickfang ist das Renaissance-Rathaus am Marktplatz, ausserdem befinden sich viele weitere altehrwürdige Gebäude in der Altstadt von Würzburg.

 

Sehenswertes in Schweinfurt - Ausflugstipps für Familien, Freizeitführer für Urlauber

Sehenswürdigkeiten: Renaissance-Rathaus und Rückert Denkmal am Marktplatz, Bauschenturm ein repräsentatives Bürgerhaus, Altes Gymnasium am Martin-Luther-Platz, der Schrotturm in der südlichen Altstadt, Schranne am Rossmarkt
Kirchen: St.-Johannis-Kirche historische Stadtpfarrkirche, St.-Salvator-Kirche, neuromanische Heilig-Geist-Kirche kath. Hauptkirche, Kreuzkirche in Oberndorf, neubarocke Kilianskirche, Maria Hilf Kirche (kath.) im Stadtteil Gartenstadt, Dreieinigkeitskirche (ev.) im Musikerviertel, Auferstehungskirche (ev.) am Bergl, Christuskirche St. Peter und Paul (kath.) am Hochfeld, St. Michael (kath.) im Musikerviertel,
Ausflugsziele: Wildpark An den Eichen mit Tieren
Museen: Georg Schäfer Museum eine bedeutende Kunst Privatsammlung, Stadtgeschichtliches Museum, Gunnar-Wester-Haus, Naturkundliche Sammlung, Künstlerhof Oberndorf, Museum Otto Schäfer
Plätze: historischer Marktplatz, Martin-Luther-Platz, Gutermann-Promenade am Main mit zahlreichen Industriedenkmälern
Parks: Grünanlage am Obertor bis zum Mainufer mit Fachwerkgartenhaus, Platanenallee am Mühltor verbindet die Grünanlage vom Oberen Wall mit der am Unteren Wall. Wehranlagen am Stauwehr zum Saumain, Châteaudun-Park, Motherwell-Park, Seinäjoki-Park, Pfister-Park in Oberndorf
Freizeit: Flugplatz Schweinfurt-Süd für Motor- und Segelflugzeuge, Sport- und Freizeitbad Silvana

Freizeitmöglichkeiten in Schweinfurt - tolle Freizeittipps für jede Jahreszeit

Freizeitangebote: Kletterwand des Alpenvereins für erfahrene Kletterer an der alten Stadtmauer am Unteren Wall, ein Bouleplatz mit 5 Bahnen, Holzwände für Sprayer
Freizeiteinrichtungen: Sport- und Freizeitbad Silvana, Hallenbad Gartenstadt Schule, Wetter geschützte Skater Anlage unter der Brücke des Paul-Rummert-Ringes.
Sportliche Aktivitäten: Main-Radweg über 500 km, Wern-Radweg (78 km), der Main-Werra-Radweg (140 km) und der Main-Saale-Radweg (30 km).
Freizeitangebote im Winter: Eislaufen im Eisstadion
Freizeitaktivitäten im Sommer: Baggersee am Schweinfurter Kreuz, Wandern z. B. am Friedrich-Rückert-Wanderweg.

Wichtige Feste und Veranstaltungen in Schweinfurt - Tipps und Infos:

Tourist Information – Verkehrsamt – Touristinfo – Tourismus Info
Tourist-Information 360° – Markt 1, 97421 Schweinfurt
Tel: 09721/51-3600 und Fax 09721/51-3601

Veranstaltungs-Tipps:
Stadtfest Schweinfurt Am letzten Wochenende im August verwandelt sich die komplette Innenstadt in ein Festgelände.
Festival Nachsommer Mitte September Musik und Kunst.
Schweinfurter Volksfest ab Freitag nach Fronleichnam elf Tage lang

Städte und Orte: Grafenrheinfeld, Bergrheinfeld, Poppenhausen. Hasfurt, Schonungen
Flüsse: Main
Seen: Baggersee am Schweinfurter Kreuz, Ellertshäuser See
Berge: Zabelstein (489 m), Wannenberg (482 m) Landkreis Schweinfurt im Steigerwald

Teilen sie uns Ihre Besten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele um Schweinfurt mit.