Schöne Wanderwege in Bayern entdecken Berge, Seen, Alpen

Schöne Wanderwege in Bayern entdecken – Berge, Seen, Alpen, …

Wandern und Bayern gehört irgendwie untrennbar zusammen, denn das bezaubernde Bundesland bietet so viel sehenswerte Pfade, dass selbst ein halbjähriger Urlaub nicht ausreicht, um sie alle kennenzulernen. Als Nummer 1 im inländischen Tourismus zieht Bayern jedes Jahr Treckingfans aus ganz Deutschland an, aber auch aus anderen europäischen Ländern. Die Besonderheit Bayerns ist die Vielfältigkeit des größten Bundeslandes in Deutschland. Hier gibt es nicht nur Berge zu besteigen, sondern auch Almen zu besuchen und Flora sowie Fauna zu entdecken. Für Wandersleute jeden Alters findet sich in Bayern die richtige Route. Und im Sommer lohnt es sich immer, Badeklamotten im Gepäck zu haben, denn es gibt unzählige Seen, die zum Eintauchen einladen.

Schöne Wanderwege in Bayern Wandern Berge, Seen & Alpen Ausblicke

Die schönsten Wanderwege in Bayern erkunden. Wanderungen für Familien mit Kinder, Gruppen oder Singles

Auf den Spuren von König Ludwig – Wandern zum Schloss Neuschwanstein

Wenn es darum geht, beeindruckende Ambiente zu erkunden, ist der Jakobsweg ideal hierfür geeignet. Zwar nicht ganz so pompös und dennoch sehenswert ist der Wanderweg zwischen Schloss Neuschwanstein, der Lerchfall und der Alpsee. Der Drei-Schlösser-Weg führt am Hohen Schloss in Füssen vorbei und hat eine Gesamtstrecke von 15 Kilometern zu bieten. Die gesamte Gehzeit liegt bei rund 4,5 Stunden, vorausgesetzt die Fitness ist akzeptabel. Langsamere Wanderer kommen nach spätestens 5,5 Stunden am wohlverdienten Ziel an.

Sehenswürdigkeiten im Allgäu Ausflugsziele Bayern Schloss Neuschwanstein

Schloss Neuschwanstein Top Sehenswürdigkeit im Allgäu – Wandertipps in Bayern mit schönen Aussichtspunkten

Wandern auf den Staffelberg in Bayern – Tagestour für erfahrene Wanderer

Spaß macht ein Ausflug auf den Staffelberg, der eine Gesamthöhe von 593 Metern aufweist. Erfahrene Wanderer kommen bei der 14 Kilometer langen Tour auf ihre Kosten. Ein bisschen erinnert der Weg an den berühmten Jakobsweg, denn die Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen liegt auf dem Weg. Das beeindruckende Gebäude wurde einst von Balthasar Neumann gebaut, einem der bekanntesten Barockbaumeister seiner Zeit. Die Tour beginnt in Bad Staffelstein, wo einst der berühmte Mathematikkünstler Adam Riese lebte.

Tipps für Wanderungen in Bayern Wandern in der Gruppe

Tipps für schöne Wanderungen in Bayern – Wandern in der Gruppe

Schöne Rundwanderung im Altmühltal – Gemütliche Wandertouren für Familien mit Kinder

Familienfreundlich gestaltet sich das romantische Altmühltal, was direkt über den Panoramapark führt. Hier verlaufen sich auch ortsfremde Besucher nicht, denn alles ist gut ausgeschildert. Start der Tour ist in Beilngries, insgesamt ist eine Gehzeit von rund vier Stunden für Schnellläufer und eine Zeit von etwa fünf Stunden für Bummler zu erwarten. Besondere Aussichten warten unterwegs in Form des Jagdschlosses Hirschberg, für eine Abkühlung im Sommer sorgt der Pfaundorfer See. Der Rundweg eignet sich ideal für einen Tagesausflug, denn unterwegs gibt es vielfältige Möglichkeiten für ein Picknick oder eine länger ausgedehnte Rast mit dem Kindern.

Kelheim Befreiungshalle im Altmühltal Schöne Rundwanderwege für Familien mit Kinder

Rundwanderwege für Familien mit Kinder – Befreiungshalle Kelheim im Altmühltal

Schönste Wanderwege in Bayern – Wanderungen Bayerischer Wald Berge und Seen

Hinauf zum Königsberg im bayrischen Wald – Eigentlich ist sein Name, Großer Arber, gar nicht so berühmt und klingt eher langweilig. Wer jedoch davon spricht, dass er den König des Bayrischen Waldes besuchen möchte, der weiß, wovon die Rede ist. Nicht umsonst kommen jedes Jahr rund eine halbe Million Besucher zum Berg und wandern zuvor durch das Naturschutzgebiet am kleinen Arbersee. Er ist perfekt geeignet, für eine kleine Abkühlung im Sommer, so wie die meisten besonderen Bergseen, die sich in Bayern finden. Nach der Tour gilt es das Panorama des Königs zu genießen und einen Blick bis hinaus in den Böhmerwald zu wagen. Es bieten sich schöne Ausblicke wie zum Beispiel auf den kleinen Arber See. Ein ideales Fotomotiv für alle, die ihre echt bayrische Erinnerung mit nach Hause nehmen möchten. Wer noch etwas Zeit hat geht noch den Rundweg um den großen Arber See.

Wanderungen Bayerischer Wald Berg Arber Schönste Wanderwege in Bayern

Wanderungen auf den Bayerischer Wald Berg Großer Arber – Schöne Ausblicke Bayern und Tschechien

Wandern in Bayern, Bayerischer Wald, Altmühltal und Allgäu


Das könnte dich auch interessieren …